Startseite zum Kontaktformular Telefon zum Menü
Im Naturpark Südschwarzwald © Peter Mesenholl

Mo, 06.02.2023
19:30 - 21:30 Uhr
Greenpeace-Multivisionsshow "Naturwunder Erde - Unsere Welt im Wandel"

Die neue Greenpeace-Multivisionsshow bietet die Möglichkeit, in die fragile Schönheit der Welt einzutauchen. Das Naturschutzzentrum Südschwarzwald lädt zusammen mit Greenpeace in die Feldberghalle nach Altglashütten ein. Atemberaubende Fotos des langjährigen Greenpeace-Fotografen Markus Mauthe führen auf fast alle Kontinente und in alle relevanten Ökosysteme. Präsentiert wird diese Multivisionsshow von dem Referenten Geert Schroeder auf der großen Leinwand. Eindrucksvolle Bilder, informative Grafiken, stimmungsvolle Musikpassagen und die Kommentare des Referenten machen diese Live-Fotoshow zu einem audiovisuellen Erlebnis.

Die Multivisionsshow ist auch ein eindringlicher Appell an uns alle, endlich zu handeln und die Zerstörung der ökologischen Vielfalt zu stoppen. Der Referent zeigt eindrucksvoll, dass wir alle unseren Beitrag leisten können und für den Wandel zu einem nachhaltigeren Lebensstil mit verantwortlich sind: "Unser Handeln entscheidet über die Welt von morgen. Wir müssen jetzt Strukturen und Systeme verändern, die den Planeten systematisch ausbeuten, um in Zukunft wieder eine intakte Welt zu erleben."

Die Veranstaltung findet statt am Montag, 6. Februar 2023, um 19:30 in der Feldberghalle in Feldberg-Altglashütten. Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
Mo, 06.02.2023
Wann?
19:30 - 21:30 Uhr
Wo?
Feldberghalle
Kosten?
Eintritt frei
Kontakt
Feldberghalle
Bärentaler Str. 30
79868 Feldberg-Altglashütten
Sitemap | Impressum | Datenschutzerklärung