Startseite zum Kontaktformular Telefon zum Menü
Deutsche VersionEnglish versionVersion françaiseNederlandse versieVersione italianaVersión en españolRussian versionChinese version
Schwarzwaldlandschaft © Jürgen Gocke
> Übersicht >

Veranstaltung "Kitsch oder Kultur - Auf dem Weg einer architektonischen Sprachfindung für den Schwarzwald"

Am 20. November 2015 findet die Veranstaltung "Kitsch oder Kultur - Auf dem Weg einer architektonischen Sprachfindung für den Schwarzwald" in der Rainhofscheune in Kirchzarten-Burg statt.

Genaue Infos zur Veranstaltung sowie die Anmeldemodalitäten finden Sie unten (PDF-Download).
Falls Sie Interesse haben, melden Sie sich bitte baldmöglichst an. Die Teilnehmerzahl ist auf 60 Personen beschränkt.

Ausführliche Informationen

"Was ist neues Bauen im Schwarzwald?", fragten sich die Initiatoren der 2010 ins Leben gerufenen Initiative Baukultur Schwarzwald, deren Ziel es ist, der Region ihre unverwechselbare Architektur zu bewahren und neu zu schaffen.

Innerhalb der Initiative gab die Arbeitsgruppe „Architektur und Tourismus“ die Broschüre „Bauen für den Tourismus“ heraus, die wegweisende und innovative Beispiele aus Hotellerie und Gastronomie vorstellt.

Bei der Veranstaltung am 20. November soll ein weiterer Schritt zur Umsetzung von traditionellen Bauformen zu moderner Interpretation gegangen werden.

Veranstalter ist die Architektenkammer Baden-Württemberg/Kammerbezirk Südbaden in Kooperation mit dem Naturpark Südschwarzwald, der Schwarzwald Tourismus GmbH und dem DEHOGA Baden-Württemberg.

Download einer Datei

> Einladung - Veranstaltung "Kitsch oder Kultur - Auf dem Weg einer architektonischen Sprachfindung für den Schwarzwald" (PDF, ca. 747 KB)

veröffentlicht: Di, 27.10.2015
Impressum | Datenschutzerklärung