Startseite zum Kontaktformular Telefon zum Menü
Schwarzwaldlandschaft © Jürgen Gocke
> Übersicht >

Neue Rundwanderwege in der Wutachschlucht eröffnet

Die Wutachschlucht, auch als der "Grand Canyon des Schwarzwalds" bezeichnet, zählt zu den herausragenden Naturschutzgebieten in Südwestdeutschland.

Als zentraler Bestandteil des durch Regierungspräsidium, Landkreise, Gemeinden, Naturpark, Schwarzwaldverein und Tourismus gemeinsam neu erarbeiteten Besucherlenkungskonzeptes entstanden in der Region zehn Rundwanderwege.

Zu diesen liegt nun auch ein handlicher Wanderführer im Pocket-Format vor und findet sich in unserem Downloadbereich unter "Publikationen mit dem Regierungspräsidium Freiburg" (s. Link zum Downloadbereich unten).

Weiterführende Informationen
Als Projektkoordinator des Naturparks Südschwarzwald ist Joshua Petelka seit Juni 2021 dafür zuständig, die Wutachregion weiterzuentwickeln. Grundlage ist der Leitbildprozess "Zukunft Naturraum Wutachschlucht". Er betreut die Umsetzung von daraus entstandenen Teilprojekten aus den Bereichen Naturschutz, nachhaltige Regionalentwicklung und sanfter Tourismus. Insbesondere stehen die Stärkung und Vernetzung der Regio mit Naturparkinhalten (Bildungsangebote für Naturpark-Schulen, Trekking-Camps etc.) im Vordergrund.


Förderhinweis
Dieses Projekt wurde gefördert durch den Naturpark Südschwarzwald mit Mitteln des Landes Baden-Württemberg, der Lotterie Glücksspirale und der Europäischen Union (ELER).
Europäischer Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums: Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete.




> Pocket-Broschüre im Download-Bereich

Downloads



veröffentlicht: Fr, 20.05.2022
Sitemap | Impressum | Datenschutzerklärung