Startseite zum Kontaktformular Telefon zum Menü
Deutsche VersionEnglish versionVersion françaiseNederlandse versieVersione italianaVersión en españolRussian versionChinese version
Brunch auf dem Bauernhof © Peter Mesenholl
> Übersicht > „Schwarzwald trifft Kaiserstuhl“ – erfolgreicher Regionalmarkt auf dem Freiburger Augustinerplatz


„Schwarzwald trifft Kaiserstuhl“ – erfolgreicher Regionalmarkt auf dem Freiburger Augustinerplatz

Eine große Produktvielfalt gab es am Samstag, 3. August, auf dem Regionalmarkt „Schwarzwald trifft Kaiserstuhl“ zu sehen.Zahlreiche Erzeuger und Infostände aus dem Naturpark Südschwarzwald, dem Naturgarten Kaiserstuhl und der Stadt Freiburg sorgten für eine lebendige Marktatmosphäre auf dem Freiburger Augustinerplatz. Für die vielen Besucherinnen und Besucher, die zahlreich aus der ganzen Region kamen, gab es viel zu entdecken. Wein, Wurst, Käse, Honig, Obst, Säfte, Milchprodukte, Schinken, Öle und zahlreiche andere Produkte standen zur Verkostung und zum Verkauf bereit. Sehr beliebt bei den hochsommerlichen Temperaturen war das Kaiserstühler Landeis. Auch das eher ungewöhnliche Angebot von Filzseifen und Ziegenbratwurst traf auf großes Interesse. So wurde der Marktbesuch zu einem Erlebnis für alle Sinne. Gerda Stuchlik, Umweltbürgermeisterin der Stadt Freiburg äußerte sich begeistert: „Freiburg setzt Zeichen - auch der elfte regionale Markt bietet wieder ein breites Spektrum aus Kulinarischem und Informativem und wirbt für landwirtschaftliche Produkte aus Kaiserstuhl und Südschwarzwald." Wissbegierige kamen an Informationsständen zu Kräutern und zu Wildtieren auf ihre Kosten. Die Stadt Freiburg, PLENUM Naturgarten Kaiserstuhl und der Naturpark Südschwarzwald informierten die Besucher über Veranstaltungen und Bildungsangebote, Umweltschutz und naturverträgliche Land- und Forstwirtschaft. Die Regionen lockten mit attraktiven Ausflugszielen für unterschiedlichste Zielgruppen. Ob Wanderwege für Groß und Klein im Schwarzwald, Radtouren durch die Kaiserstühler Weinberge oder regionale Köstlichkeiten, die Regionen haben viel zu bieten, was die attraktiven Angebote der Kaiserstühler Gästeführer und der Naturführer am Rohrhardsberg zeigten.

Über Aktionen und Bildungsangebote direkt in Freiburg informierten das Forstamt sowie das Umweltschutzamt und rundeten so das Angebot ab.

Alexander Bonde, Minister für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg zeigte sich beeindruckt von der Veranstaltung und der Idee, die regionalen Produkte aus der unmittelbaren Nachbarschaft gemeinsam in Freiburg zu präsentieren. „Es freut mich, dass das Thema nachhaltige Regionalentwicklung, ein wichtiger Bestandteil der Naturschutz-Politik des Landes Baden-Württemberg, hier von den beiden Regionen Kaiserstuhl und Südschwarzwald in solch attraktiver Form präsentiert wird“.

Die „Bure zum Alange“ mischten sich mit einem fröhlichen Kabarett-Programm unter die Markt-Besucher und sorgten für eine unbeschwerte Atmosphäre. Dr. Martin Barth, erster Landesbeamter im Landkreis Breisgau Hochschwarzwald begrüßte für PLENUM Naturgarten Kaiserstuhl die Besucher und stellte die bereits seit einigen Jahren bestehenden Stadt-Land-Partnerschaften zwischen der Region Kaiserstuhl-Tuniberg und verschiedenen Freiburger Stadtteilen vor. Die Lörracher Landrätin Marion Dammann, Vorsitzende des Naturparks Südschwarzwald, lobte die vorbildliche Zusammenarbeit der Veranstalter. „Alle bisherigen gemeinsamen Regionalmärkte in Freiburg waren sehr erfolgreich. Für den Austausch zwischen Stadt und Land ist es gut, dass sich dieser schöne Markt als Veranstaltung hier etabliert hat.“

So sehen das auch die Teilnehmer an den Marktständen. Sie nutzten die Möglichkeit Interessenten und Käufer umfassend und persönlich über ihre Produkte zu informieren.

Pressekontakt:

Andrea Löwl: Geschäftsstelle PLENUM Naturgarten Kaiserstuhl im Landratsamt Breisgau-Hochschwarzwald; Stadtstr. 3; 79104 Freiburg; Tel.: 0761-2187-5312; andrea.loewl@lkbh.de

Martina Schickle: Stadt Freiburg, Presse- und Öffentlichkeitsreferat, Rathausplatz 2-4, 79098 Freiburg; Tel.: 0761-201-1350; martina.schickle@stadt.freiburg.de

Valerie Bässler: Naturpark Südschwarzwald e. V.; Dr.-Pilet-Spur 4; 79868 Feldberg; Tel.: 07676-9336-14; valerie.baessler@naturpark-suedschwarzwald.de

Download einer Datei

> „Schwarzwald trifft Kaiserstuhl“ – erfolgreicher Regionalmarkt auf dem Freiburger Augustinerplatz (PDF, ca. 165 KB)

veröffentlicht: Mo, 05.08.2013
> Übersicht > „Schwarzwald trifft Kaiserstuhl“ – erfolgreicher Regionalmarkt auf dem Freiburger Augustinerplatz
Impressum | Datenschutzerklärung