Startseite zum Kontaktformular Telefon zum Menü
Deutsche VersionEnglish versionVersion françaiseNederlandse versieVersione italianaVersión en españolRussian versionChinese version
Brunch auf dem Bauernhof © Peter Mesenholl
> Übersicht > Naturpark-Erlebnistag 2010 in Freiamt


Naturpark-Erlebnistag 2010 in Freiamt

Am Sonntag, den 12. September um 13 Uhr, wird der Naturpark-Erlebnistag 2010 auf dem Naturpark-Markt in Freiamt eröffnet



Am Sonntag, den 12. September laden der Naturpark Südschwarzwald, der Landkreis Emmendingen und die Gemeinde Freiamt zur zentralen Veranstaltung des Naturpark-Erlebnistages auf den Naturpark-Markt in Freiamt ein. Mit dabei sein werden der Vorsitzende des Naturparks, Landrat Walter Schneider (Lörrach), Landrat Hanno Hurth (Emmendingen) und Bürgermeisterin Hannelore Reinbold-Mench (Freiamt). Außerdem anwesend sind Peter Weiß MdB und Marcel Schwehr MdL.

Alle sieben Naturparke Baden-Württembergs veranstalten im Jahr 2010 erstmals die Naturpark-Erlebnistage.
Unter dem Motto „Mehr Natur. Mehr erleben. Naturparke“ behandelt der Naturpark Südschwarzwald bei seinem Erlebnistag das faszinierende Thema „Kräuter“. Denn der Südschwarzwald bietet eine besonders große Vielfalt an Wildkräutern. Hier zeigt sich der große Reichtum der abwechslungsreichen Landschaft zwischen Rhein und Hochschwarzwald. So werden Wildkräuter und andere Pflanzen in ihren vielfältigen Verwendungsmöglichkeiten vorgestellt, beispielsweise von Mitgliedern des neu gegründeten Vereins „Kräuter Regio“, durch Schau-Schnapsbrennen, im Bauerngarten, anhand eines Baumsparvertrags sowie beim Schaukochen mit Kräutern.

Der Naturpark-Erlebnistag ist eingebettet in den attraktiven und bewährten Naturpark-Markt Freiamt. Insgesamt 50 Informations- und Verkaufsstände machen den Markt zu einem bunten Schaufenster für regionale Produkte, traditionelles Handwerk und Initiativen aus dem ländlichen Raum. Und natürlich kommt auch die musikalische Unterhaltung nicht zu kurz.

Erstmals wird in Freiamt die „Naturpark Südschwarzwald“-Weinedition der Winzergenossenschaft Glottertal der Öffentlichkeit vorgestellt und verkostet werden. In diesem bisher einmaligen Projekt hat sich die einzige ganz im Naturpark Südschwarzwald gelegene Winzergenossenschaft entschieden, für diese Weinreihe aus roten, weißen und Rosé-Burgundertrauben als „Naturpark Südschwarzwald-Edition“ ein paar ganz besondere Fässer aufzumachen.

Download einer Datei

> Naturpark-Erlebnistag 2010 in Freiamt (PDF, ca. 41 KB)

veröffentlicht: Mi, 08.09.2010
> Übersicht > Naturpark-Erlebnistag 2010 in Freiamt
Impressum | Datenschutzerklärung