Startseite zum Kontaktformular Telefon zum Menü
Deutsche VersionEnglish versionVersion françaiseNederlandse versieVersione italianaVersión en españolRussian versionChinese version
Brunch auf dem Bauernhof © Peter Mesenholl
> Übersicht > „Neu aufgestellt!“ - VDN-Mitgliederversammlung wählt neuen Vorstand, dem wiederum der Geschäftsführer des Naturpark Südschwarzwald angehört


„Neu aufgestellt!“ - VDN-Mitgliederversammlung wählt neuen Vorstand, dem wiederum der Geschäftsführer des Naturpark Südschwarzwald angehört

Eisenach/Feldberg, 18. September 2018 - Neu aufgestellt ist der Vorstand des Verbandes Deutscher Naturparke e. V. (VDN), dem 103 der 105 Naturparke in Deutschland als Mitglied angehören. Auf der Mitgliederversammlung in Rahmen des Deutschen Naturpark-Tages in Eisenach vom 18.-20.9.2018 haben die VDN-Mitglieder einen neuen Vorstand gewählt. Darunter ist auch Roland Schöttle, Geschäftsführer des Naturparks Südschwarzwald.

Zum Präsidenten wählten die Naturparke Landrat a.D. Friedel Heuwinkel, der die Entwicklung des VDN in den vergangenen 16 Jahren intensiv mitverfolgt und mitgestaltet hat: Zuerst seit 2002 als Beisitzer im Vorstand des VDN, dann seit 2008 als 2. Stellvertr. Präsident und seit 2016 als 1. Stellvertr. Präsident. Erfahrungen mit der Arbeit eines Naturparks vor Ort hat er in seiner Heimat, wo er bis 2015 Vorsitzender des Naturparks Teutoburger Wald/Eggegebirge war.

Heuwinkel stehen als Vizepräsidenten Landrat Thomas Fügmann, Vorstand des Fördervereins Naturpark Thüringer Schiefergebirge/Obere Saale; und Gudrun Rau, Geschäftsführerin des Naturparks Saar-Hunsrück, zur Seite. Als Beisitzer wurden Landrat Dr. Karl Döhler, Vorsitzender Naturpark Fichtelgebirge; Roland Schöttle, Geschäftsführer Naturpark Südschwarzwald; und Dr. Mario Schrumpf, Leiter Naturpark Stechlin-Ruppiner Land, in ihrem Amt bestätigt. Neu in den Vorstand als Beisitzer gewählt wurden Marion Klein, Geschäftsführerin Naturpark Lahn-Dill-Bergland; Sonja Papenfuß, als Leiterin des Fachbereichs Umwelt der Region Hannover zuständig für den Naturpark Steinhuder Meer; Andreas Wennemann, Geschäftsführer Naturpark Rhein-Taunus, und Julian Bruhn, stellvertretender Geschäftsführer Naturpark Spessart.

„Ich freue mich sehr über das Vertrauen, das mir die Mitgliederversammlung der Deutschen Naturparke entgegengebracht hat. Durch eine aktive inhaltliche Arbeit und durch eine engagierte Lobbyarbeit möchte ich zur Weiterentwicklung der Naturparke beitragen,“ so Schöttle, Geschäftsführer des Naturparkd Südschwarzwald.

Weitere Informationen zum VDN und zu den Naturparken in Deutschland finden Sie unter www.naturparke.de.

Fotohinweis:
Bild 1: Roland Schöttle, Geschäftsführer des Naturpark Südschwarzwald © privat.
Bild 2: Neuer Vorstand des Verbandes Deutscher Naturparke (v. l.): Präsident Friedel Heuwinkel, Detmold; 2. Stellvertreterin Gudrun Rau, Hermeskeil; Beisitzer Roland Schöttle, Feldberg; Marion Klein, Bad Endbach; Andreas Wennemann, Idstein; Julian Bruhn, Gemünden; Dr. Mario Schrumpf, Stechlin. Nicht im Bild: Landrat Thomas Fügmann, Schleiz; Sonja Papenfuß, Hannover; Landrat Dr. Karl Döhler, Wunsiedel. © VDN.


> mehr Informationen

Download einer Datei

> PI Neuer VDN-Vorstand gewählt (PDF, ca. 121 KB)

veröffentlicht: Mo, 22.10.2018
> Übersicht > „Neu aufgestellt!“ - VDN-Mitgliederversammlung wählt neuen Vorstand, dem wiederum der Geschäftsführer des Naturpark Südschwarzwald angehört
Impressum | Datenschutzerklärung