Startseite zum Kontaktformular Telefon zum Menü
Deutsche VersionEnglish versionVersion françaiseNederlandse versieVersione italianaVersión en españolRussian versionChinese version
Brunch auf dem Bauernhof © Peter Mesenholl
> Übersicht > „Erlebnisreiche Zeiten!" - Reisen in die Naturparke 2019


„Erlebnisreiche Zeiten!" - Reisen in die Naturparke 2019

Feldberg – Mit der Reisebroschüre „Reisen in die Naturparke 2019“ stellt der Verband Deutscher Naturparke e. V. (VDN) buchbare Naturerlebnis-Angebote aus Naturparken und Geoparken in Deutschland sowie Naturparken in Österreich, Luxemburg und der Schweiz vor. Mit von der Partie ist auch der Naturpark Südschwarzwald, in dieser Ausgabe gemeinsam mit dem „Albsteig Schwarzwald“ im Landkreis Waldshut.

Man muss nicht in die Ferne schweifen, um atemberaubende Landschaften, unberührte Natur und wilde Tiere zu entdecken. Wer „Erlebnisreiche Zeiten“ sucht, ist in den Naturparken genau richtig. „Bei uns können Sie nicht nur einzigartige Naturerlebnisse in intakter Natur genießen, sondern auch Spannendes über Traditionen und kulturelle Besonderheiten erfahren sowie kulinarische Genüsse entdecken“, stellt Naturpark-Geschäftsführer Roland Schöttle fest. „Auf dieses Weise behalten viele Besucher unseren Naturpark in guter Erinnerung“.

Die Reisebroschüre geht zusätzlich auf Klimaschutzaspekte im Tourismus ein und stellt das Projekt Katzensprung mit 50 klimaschonenden Reisezielen in Deutschland vor – denn ein Erlebnisurlaub ohne Flugreise spart eine Menge CO2 ein. Und wussten Sie schon, dass viele Naturparke sich auch für barrierefreies Naturerleben einsetzen? Auch hierzu finden Sie Informationen.

Die Kombination aus natürlichen und kulturellen Möglichkeiten macht jeden Naturpark einzigartig. Diese Einzigartigkeit findet sich auch in den Erlebnisangeboten vor Ort wieder. Eine besucherorientierte Erschließung mit öffentlichen Verkehrsmitteln ist bei vielen Angeboten ein großes Plus für die Attraktivität und nachhaltige Entwicklung in jeder Region. Dies gilt ebenso für das Angebot eines Informationsportals mit Naturerlebnisangeboten im Internet oder den Einsatz von Routing-Apps für Wanderungen.

In der Broschüre „Reisen in die Naturparke 2019“ stellt sich der Naturpark Südschwarzwald mit dem Wandererlebnis „Albsteig Schwarzwald“ vor. Dieser neue Fernwanderweg führt 83 Kilometer durch das urwüchsige und romantische Tal der Alb. Vom Hochrhein geht es hinauf zu den höchsten Schwarzwaldbergen Herzogenhorn und Feldberg-Pass, vorbei an Bächlein und Wasserfällen, durch Schluchten, Schwarzwalddörfer, Wald und Wiesen. Alle Infos sowie buchbare Angebote finden Sie unter www.albsteig.de.

Die Broschüre ist in einer Gesamtauflage von 210.000 Exemplaren erschienen. Sie steht auf der Website des Naturparks Südschwarzwald www.naturpark-suedschwarzwald.de als E-Magazin zum Durchblättern und als Download bereit.

Bildnachweise:
Bild 1: Cover der Broschüre „Reisen in die Naturparke 2019“ © VDN.
Bild 2: Das Titelbild der Broschüre ist ein Motiv vom „Albsteig Schwarzwald“ © Albsteig Schwarzwald/Kappest.


> mehr Informationen

Download einer Datei

> PI Reisebroschüre Reisen in die Naturparke 2019 erschienen (PDF, ca. 220 KB)

veröffentlicht: Mi, 14.11.2018
> Übersicht > „Erlebnisreiche Zeiten!" - Reisen in die Naturparke 2019
Impressum | Datenschutzerklärung