Startseite zum Kontaktformular Telefon zum Menü
Brunch auf dem Bauernhof © Peter Mesenholl
> Übersicht > Europäischer Tag der Parke – 2020 Naturpark erleben stärkt die Gesundheit


Europäischer Tag der Parke – 2020 Naturpark erleben stärkt die Gesundheit

Feldberg – Am 24. Mai 2020 wird in ganz Europa der Europäische Tag der Parke gefeiert. Die Naturparke in Baden-Württemberg sind sieben von 104 Naturparken auf ca. 28 % der Fläche in Deutschland und von rund 900 Parken in Europa. In Baden-Württemberg nehmen die sieben Naturparke insgesamt sogar 35 % der Landesfläche als Modellregionen für nachhaltige Entwicklung ein. Ziel des Europäischen Tags der Parke ist es, Menschen an die Natur heranzuführen und ihnen den Wert von Schutzgebieten mit ihrer großen Artenvielfalt nahezubringen. Aus aktuellem Anlass wurde das Thema Naturerleben und Gesundheit – #ParksForHealth in diesem Jahr als Leitmotiv gewählt.

Die Corona-Pandemie macht in besonderem Maße deutlich, welchen Wert Natur und Naturparke für das Wohlbefinden der Menschen und für den Erhalt bzw. die Wiedererlangung der Gesundheit haben. Mit ihren besonderen Erlebnis- und Aktivangeboten für die gesamte Bevölkerung sind sie wichtige Räume für die Erholung für Körper und Geist. Das gilt für die in den Naturparken wohnenden, aber auch für die in benachbarten Städten und Ballungsräumen lebenden Menschen, für die Naturparke durch ihren nachhaltigen Tourismus ebenfalls wichtige Ausflugsziele und Erholungsgegenden sind.

Auch wenn es aufgrund der Corona-Pandemie zurzeit keine Veranstaltungen und Führungen gibt: Wandern, Walken, Radfahren, Spazierengehen oder Waldbaden sind in den aktuell zulässigen Gruppengrößen selbstverständlich weiterhin möglich und bieten vor allem abseits der vielbegangenen Wege, Stoßzeiten und Hotspots vielfältige Möglichkeiten des Naturerlebens und der Entspannung.

Diese Vielfalt der Erholungsmöglichkeiten in den sieben Naturparken ist auch der Unterstützung durch das Land Baden-Württemberg zu verdanken. Die im Jahr 2019 umgesetzten 230 Projekte wurden mit rund 2,2 Mio. Euro von dem Land Baden-Württemberg, der Lotterie Glücksspirale und der EU bezuschusst.

Wenn Sie in den sieben Naturparken unterwegs sind, unterstützen Sie doch auch die örtliche Gastronomie der Naturpark-Wirte oder die Direktvermarkter*innen vor Ort. Mehr Informationen zur Regionalvermarktung finden Sie auf den Websites der jeweiligen Naturparke.

Tipps und spannende Informationen aus den Naturparken finden sich im Magazin #Naturpark und in den Pocket-Guides. Diese bekommen Sie in allen Naturparkzentren oder online unter www.naturparke-bw.de sowie auf den Websites der einzelnen Naturparke.

Die sieben Naturparke in Baden-Württemberg
www.naturparke-bw.de
Naturpark Neckartal-Odenwald www.naturpark-neckartal-odenwald.de
Naturpark Stromberg-Heuchelberg www.naturpark-stromberg-heuchelberg.de
Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald www.naturpark-sfw.de
Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord www.naturparkschwarzwald.de
Naturpark Südschwarzwald www.naturpark-suedschwarzwald.de
Naturpark Obere Donau www.naturpark-obere-donau.de
Naturpark Schönbuch www.naturpark-schoenbuch.de

Bildnachweis
Bild: Die Naturparke im Land bieten vielfältige Möglichkeiten des Naturerlebens und der Entspannung. © Christoph Wasmer.


> mehr Informationen

Download einer Datei



veröffentlicht: Mi, 20.05.2020
> Übersicht > Europäischer Tag der Parke – 2020 Naturpark erleben stärkt die Gesundheit
Sitemap | Impressum | Datenschutzerklärung