Startseite zum Kontaktformular Telefon zum Menü
Deutsche VersionEnglish versionVersion françaiseNederlandse versieVersione italianaVersión en españolRussian versionChinese version

Do, 01.08.2019
19:00 - 22:30 Uhr
Ferienspecial: Zusatztermin für Pirschwanderung

Mit über 100 Kilo ist ein ausgewachsener Rothirsch eine beeindruckende Erscheinung. Aber was ist jetzt nochmal genau der Unterschied zwischen Bock und Hirsch? Ist Reh- und Rotwild das Gleiche? Es gibt oft Verwirrung und Unwissen über die beiden heimischen Wildtierarten, und manchmal wird das Reh gar für „die Frau vom Hirsch“ gehalten.

Diese Unklarheiten werden anschaulich anhand von Fellen und anderen Anschauungsobjekten geklärt - Anfassen ist ausdrücklich erwünscht! Danach geht es über einen schmalen und ansteigenden Pirschpfad möglichst geräuschlos zu einer Beobachtungsstation. Im letzten Jahr konnten fast an jedem Abend Hirsche, Rehe und andere Tiere beobachtet werden.

Die Veranstaltung richtet sich an alle Naturliebhaber ab acht Jahren. Mitzubringen sind festes Schuhwerk sowie warme und möglichst wenig raschelnde Kleidung. Alle Gäste sollte eine eigene Taschen- oder Stirnlampe mitbringen, da es auf dem Heimweg durch den Wald sehr dunkel ist! Ein eigenes Fernglas ist sehr hilfreich, aber nicht unbedingt notwendig, denn einige Leihferngläser stehen zur Verfügung.

Die Zusatztermine für die ca. 3,5-stündigen Touren finden am 01., 09. und 12. August statt. Die regulären Termine im Juni, Juli, September und Oktober können Sie dem Jahresprogramm des Hauses der Natur entnehmen.
Do, 01.08.2019
Wann?
19:00 - 22:30 Uhr
Wo?
Wird bei Anmeldung bekanntgegeben
Kosten?
Erwachsene 5,00 € / Kinder bis 14 Jahre 3,00 €
Kontakt
Tourist-Information Schluchsee
Telefon: 07652 1206-8500

Impressum | Datenschutzerklärung