Startseite zum Kontaktformular Telefon zum Menü
Im Naturpark Südschwarzwald © Peter Mesenholl

Do, 20.01.2022
19:30 - 21:00 Uhr
Online-Vortrag für Familien "Spuren der Wildtiere"

Gerade jetzt im Winter sind vor allem nach frischem Neuschnee im Wald und in der freien Landschaft viele Tierspuren zu finden. Manche Trittsiegel sind ganz ordentlich wie an einer Perlenschnur aufgereiht, andere wirken eher unordentlich, und auch in ihrer Größe unterscheiden sie sich - aber zum wem gehören sie?

Viele unserer heimischen Wildtiere verraten ihre Anwesenheit meist nur durch Spuren und andere Hinweise, denn zu sehen bekommt man die Tiere selbst nur selten. Der Wildbiologe Peter Sürth verrät im Rahmen einer virtuellen Spurenexkursion Kindern und Erwachsenen, wie man solche Zeichen entdecken und richtig deuten kann. Sürth beschäftigt sich beruflich viel mit den heimischen Wildtieren. Auch er als Profi nutzt das "Spurenlesen", denn aus den Fährten kann man viel über die Arten und ihre Lebensgewohnheiten herausfinden, ohne die Tiere unmittelbar zu stören.

Ganz im Zeichen der Pandemie findet der Vortrag am Donnerstag, 20. Januar 2022 von 19:30 bis 21:00 Uhr online statt. Eine Anmeldung unter der Rufnummer 07676 9336-30 oder per E-Mail an naturschutzzentrum@naz-feldberg.de ist notwendig. Den Link zur Online-Veranstaltung erhalten Sie bei der Anmeldung. Die Teilnahme ist kostenlos.
Do, 20.01.2022
Wann?
19:30 - 21:00 Uhr
Wo?
virtuell
Kosten?
kostenlos
Kontakt
Haus der Natur
Naturschutzzentrum Südschwarzwald
Dr.-Pilet-Spur 4
79868 Feldberg
Telefon: 07676 9336-30

Internet
Sitemap | Impressum | Datenschutzerklärung