Startseite zum Kontaktformular Telefon zum Menü
Deutsche VersionEnglish versionVersion françaiseNederlandse versieVersione italianaVersión en españolRussian versionChinese version
Die neue Dauerausstellung © Jüdisches Museum Emmendingen
> Museen > Jüdisches Museum

Jüdisches Museum (Emmendingen)

Der 1988 gegründete Verein für jüdische Geschichte und Kultur Emmendingen e.V. ist Träger des Jüdischen Museums Emmendingen am Schlossplatz. Der Verein hat als Träger zudem die Gebäudeverantwortung für das unter Denkmalschutz stehende Museum im ehemaligen Ritualbad (Mikwe) der Israelitischen Gemeinde Emmendingen von 1840. Das Jüdische Museum ist seit seiner Eröffnung 1997 neben seiner Funktion als Museum für jüdische Geschichte auch Gedenkstätte. Es entstand durch bürgerschaftliches Engagement. Seine Bildungs- und Präventionsarbeit wird von der Landesgedenkstättenarbeit gefördert. 2017 wurde eine neue Dauerausstellung in den Kellerräumen der ehemaligen Mikwe errichtet. Sonder- und Wechselausstellungen ergänzen die Dauerausstellung zur lokalen Geschichte der Jüdischen Gemeinde und zum jüdischen Leben. Das Jüdische Museum ist ein Lern- und Begegnungsort und beliebtes Ausflugsziel von Schulklassen in Südbaden.

Zusätzliche Informationen

Parkmöglichkeit; Museumsshop

Jüdisches Lehrhaus Emmendingen; Internationaler Museumstag; Emmendinger Museumsnacht; Europäischer Tag der Jüdischen Kultur
Wichtige Informationen
Öffnungszeiten:Mi und So 14 – 17 Uhr
Eintrittspreise:Erwachsene 2 €
Kinder frei
Führungen:Führungen nach Vereinbarung, auch für Schulklassen
Das Jüdische Museum im ehemaligen Ritualbad © Jüdisches Museum Emmendingen


Siebenarmiger Leuchter © Jüdisches Museum Emmendingen
Kontakt
Jüdisches Museum
Schlossplatz 7
79312 Emmendingen
Telefon: 07641 574444

Internet
Links
> Facebook

> Museen > Jüdisches Museum
Impressum | Datenschutzerklärung