Startseite zum Kontaktformular Telefon zum Menü
Deutsche VersionEnglish versionVersion françaiseNederlandse versieVersione italianaVersión en españolRussian versionChinese version
Der Schneiderhof in Steinen © Jürgen Kammerer
> Museen > Bauernhausmuseum Schneiderhof

Bauernhausmuseum Schneiderhof (Steinen)

Der Schneiderhof aus dem Jahr 1696 ist bis heute in seiner Ursprünglichkeit erhalten. Die letzte Bewohnerin Berta Schneider (1895 – 1986) bewirtschaftete den Hof bis 1985 allein. 1987 wurde der gemeinnützige Verein zur Erhaltung des Schneiderhofes in Kirchhausen e. V. gegründet, der noch im selben Jahr das Anwesen erwerben konnte. In den folgenden neun Jahren leistete eine kleine Schar von Mitgliedern ca. 20.000 Arbeitsstunden, um das baufällige Gehöft wieder in den ursprünglichen Zustand zu versetzen, bevor der Museumsbetrieb aufgenommen wurde. Heute zeigt der Schneiderhof als Kulturdenkmal von besonderer Bedeutung eindrücklich die Lebens- und Arbeitsweise der Wiesentäler Vorfahren. Der Alltag der Bauern vor über 100 Jahren wird mit dem Gebäude, der Demonstration einer Vielzahl ursprünglicher bäuerlicher Tätigkeiten und der Vita von Berta Schneider anschaulich dargestellt.

Zusätzliche Informationen

Parkmöglichkeit
Wichtige Informationen
Öffnungszeiten:Karfreitag – Nov:
So und feiertags 13 – 17 Uhr
Mi und Sa 15 – 17 Uhr
Eintrittspreise:Führungen:
Erwachsene 5 €
Kinder 2 €


Der Schneiderhof in Steinen © Jürgen Kammerer
Kontakt
Bauernhausmuseum Schneiderhof
Am Schneiderhof 6
79585 Steinen
Telefon: 07629 1553
Internet


> Museen > Bauernhausmuseum Schneiderhof
Impressum | Datenschutzerklärung