Startseite zum Kontaktformular Telefon zum Menü
Deutsche VersionEnglish versionVersion françaiseNederlandse versieVersione italianaVersión en españolRussian versionChinese version
Das Naturwunder Tschamberhöhle © Tourismus Rheinfelden (Baden), G. Schönberger
> Museen > Tschamberhöhle und Geomuseum

Tschamberhöhle und Geomuseum (Rheinfelden (Baden))

Die Tschamberhöhle liegt direkt am Rheinufer im Rheinfelder Ortsteil Karsau-Riedmatt und ist eine von 50 Schauhöhlen in Deutschland und ein spannendes Ausflugsziel in der Region. Die unmittelbar am Hochrhein gelegene Bachhöhle ermöglicht den BesucherInnen einen direkten Einblick in das Innere eines Karstgebirges mit einem unterirdisch fließenden Bach samt Wasserfall. In Jahrtausenden schuf allein die Kraft des Wassers durch Erosion und Korrosion 600 Meter erschlossene Gänge. Wer in die Höhle einsteigt, tritt eine interessante Reise durch mehrere Millionen Jahre Erdgeschichte an. Im nahegelegenen städtischen Geologiemuseum geben über 100 geologische Funde sowie Schautafeln einen Überblick über die 290 Million Jahre alte Erdgeschichte des Dinkelbergs.

Wichtige Informationen
Öffnungszeiten:April – Okt:
So und feiertags 13 – 17 Uhr (Höhle)
So und feiertags 13 – 16.30 Uhr (Geo-Museum)
Eintrittspreise:Erwachsene 4,50 €
6 – 17 Jahre 2,50 €
Führungen:Gruppenführungen auch außerhalb der Öffnungszeiten auf Anfrage
Exponate im Geologiemuseum © Tourismus Rheinfelden (Baden), G. Schönberger


Das Naturwunder Tschamberhöhle © Tourismus Rheinfelden (Baden), G. Schönberger
Kontakt
Tschamberhöhle und Geomuseum
Brombachstraße 4
79618 Rheinfelden (Baden)
Telefon: 076239668720
Internet


> Museen > Tschamberhöhle und Geomuseum
Impressum | Datenschutzerklärung