Startseite zum Kontaktformular Telefon zum Menü
Deutsche VersionEnglish versionVersion françaiseNederlandse versieVersione italianaVersión en españolRussian versionChinese version
Landschaft bei Herrenschwand © Christoph Wasmer
> Touren & Führung > Die Ravenna-Schlucht erleben mit dem SCHULTES VON STEIG

Die Ravenna-Schlucht erleben mit dem SCHULTES VON STEIG (Breitnau)

Die Ravenna-Schlucht steckt voller Mythen und Geheimnisse! Diese aufzudecken, schickt sich keine Geringerer an als der Bürgermeister, auf dessen damaliger Gemarkung das Gebiet der Ravenna liegt: Simon Quirin hieß vor genau hundert Jahren der Schultes von Steig, einer Gemeinde, die später in Breitnau und Hinterzarten aufging.

Und in diese Rolle schlüpft der zertifizierte Gästeführer im Naturpark Südschwarzwald, Rolf Breisacher, der bis vor kurzem tatsächlich Bürgermeister einer ebenso kleinen Schwarzwaldgemeinde war. Eintauchen in die Zeit vor hundert Jahren, als Baden zur Republik und das Frauenwahlrecht eingeführt wurde – das kann man bei einer ein- bis zweistündigen Wanderung den Ravenna-Bach hoch bis zur Großjockenmühle und zurück zum Hofgut Sternen. Mit viel augenzwinkerndem Humor wird der Schultes die Teilnehmenden durch die Erd- und Frühgeschichte des Schwarzwalds führen, von den Raubrittern des Mittelalters berichten, Anekdoten zum Ravenna-Viadukt und dem Brautzug einer Prinzessin erzählen, aktuelle Infos präsentieren und nicht zuletzt die Wahrheit über den Namen "Ravenna" verraten.

Termine

nach Vereinbarung
Wichtige Informationen
Preis:nach Vereinbarung €
Dauer:1 bis 2 Stunden


Naturpark-Gästeführer Rolf Breisacher, alias der Schultes von Steig, in Aktion. © privat
Kontakt
Rolf Breisacher
Hansjakobstr. 16
79822 Titisee-Neustadt
Telefon: 0152 22339492


weitere Informationen

Angebot



> Touren & Führung > Die Ravenna-Schlucht erleben mit dem SCHULTES VON STEIG
Impressum | Datenschutzerklärung